Blattwespenartige (Überfamilie Tenthredinoidea)


Die Blattwespenartige (Überfamilie Tenthredinoidea) gehören zu den Hautflüglern (Ordnung Hymenoptera).

Sie bilden eine von insgesamt sieben Überfamilien innerhalb der Pflanzenwespen (Unterordnung Symphyta). Zu dieser Überfamilie zählen neben den Echten Blattwespen (Familie Tenthredinidae) die Buschhornblattwespen (Familie Diprionidae), die Bürstenhornblattwespen (Familie Argidae), die Keulhornblattwespen (Familie Cimbicidae) sowie die Familien Blasticotomidae und Pergidae.

Die Larven der Pflanzenwespen, zu denen die Blattwespenartigen wie beschrieben zählen, leben meist auf Pflanzen und ähneln den Schmetterlingsraupen, man nennt sie auch „Afterraupen“. Die zahlreichen Arten der Pflanzenwespen sind vor allem in den gemäßigten Klimaregionen beheimatet. In Mitteleuropa kommen etwa 800 Arten vor; zahlreiche werden als „Schädlinge“ eingestuft.