Scheiden-Wollgras (Eriophorum vaginatum). Stucksdorfer Moos, Landkreis Rosenheim, Oberbayern. 6/2009

Krautige Pflanzen / Süßgrasartige (Ordnung Poales)

Die Süßgrasartigen (lat. Poales) werden manchmal auch nur als Grasartige bezeichnet. Es handelt sich zumeist um krautige Pflanzen, die ausdauernd sind. An den Sprossachsen stehen die oft parallelnervige Laubblätter meist zweizeilig. Die Bestäubung der Süßgrasartigen erfolgt überwiegend durch den Wind. Ihre Blüten sind dreizählig und oft stark reduziert mit spelzenartigen Blütenhüllblättern.